ESR


Hauptamtliche


Theologen_innen und Pädagog_innen bilden gemeinsam das Hauptberuflichen-Team der ESR.

Unterstützt werden Sie von der Verwaltung.


Ehrenamtliche


Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind meist Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren, Schüler_innen, Studierende und Berufstätige, die hauptsächlich die außerschulische Arbeit der ESR planen und durchführen.

Im Bereich der Orientierungs- und Reflexionstagungen arbeiten von der ESR gezielt ausgebildete Honorarmitarbeiter_innen gemeinsam mit den Hauptberuflichen.

Über die Frage, wie wir unsere Arbeit gemeinsam verstehen haben wir einen Text geschrieben ...
Wer wir sind und wie wir arbeiten (0.03MB)


Vorstand


Jeder gute Verein braucht einen Vorstand - so auch die ESR.

Ein Teil der Menschen im Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt, ein Teil von der Ev. Kirche im Rheinland (EKiR) berufen. So sollen immer die unterschiedlichen Perspektiven der außerschulischen Arbeit und der schulanhen Jugendarbeit, der Landeskirche und des Vereins Berücksichtigung finden.

Der Geschäftsführende Vorstand besteht neben der Vorsitzenden und ihrer Stellvertreterin aus dem Schatzmeister und dem theologischen Dezernent der Abteilung "Erziehung und Bildung" im Landeskirchenamt.


Der Verein


ESR - das heißt ausgeschrieben: Evangelische Schüler- und Schülerinnenarbeit im Rheinland e.V. - Ein Jugendverband der auf eine über 125jährige Geschichte aufbaut und auf den Grenzen von evangelischer Jugendarbeit und Schule und Evangelischer Kirche aktiv ist.

Im Zentrum der Arbeit stehen Jugendliche, die Schülerinnen oder Schüler sind.


Wer sind wir?


Teil der Evangelischen Jugend und dennoch was ganz besonderes.


Tabita-Stiftung


Die Tabita-Stiftung zur Förderung evangelischer Jugendarbeit soll langfristig zur Absicherung der Arbeit der ESR beitragen.
Gesucht werden Stifter_innen und Spender_innen, die dabei mithelfen!

Kalender


12
AUG
2017

BALTRUM ... ALS OB!!!


Sommerfreizeit auf der Nordseeinsel Baltrum für Menschen zwischen 13 und 15

» Noch mehr Veranstaltungen